Kühlschrank mit Eiswürfelbereiter – Das sollten Sie unbedingt wissen

Kühlschrank mit Eiswürfelbereiter

Eiswürfel lassen sich problemlos im normalen Gefrierfach des Kühlschranks zubereiten, um sie nach

Kühlschrank mit Eiswürfelbereiter

einigen Stunden ins Glas füllen zu können. Weitaus schneller können kühle Getränke allerdings miteinem Kühlschrank mit Eiswürfelbereiter genossen werden. Was einst als eher kostspieliger Haushalts-Luxus galt, muss heutzutage nicht mehr viel teurer sein, als ein konventioneller Kühlschrank. Einmal an das Stromnetz und den Wasserhahn angeschlossen, muss nichts weiter getan werden, als den richtigen Knopf zu betätigen, damit der Eisbereiter die Eiswürfel auswirft. Ein Kühlschrank mit Eiswürfelbereiter unterscheidet sich in einigen Punkten von einem herkömmlichen Kühlschrank, wobei der Funktionsumfang und die Größe zu den größten Unterschieden zwischen den Modellen zählen.

Ein Kühlschrank mit Eiswürfelbereiter sorgt für mehr Komfort im Alltag

Nicht allein der große Stauraum bietet einen entscheidenden Vorteil, sondern auch die verschiedenen moderne Technologien bieten im Alltag einen echten Mehrwert. Side-by-Side Kühlschränke, die mit einem Eiswürfelbereiter und einem Wasserspender an der Geräte-Frontseite Front ausgestattet sind bieten nicht nur die Möglichkeit, frisch gekühltes und gefiltertes Wasser zu zapfen, sondern auch, dass die Eiswürfel per Knopfdruck in das Getränk gefüllt werden können, wodurch das mühselige und langwierige Zubereiten mit Eiswürfelformen oder-Tüten endgültig der Vergangenheit angehört.

Des Weiteren verfügen Top-Geräte zusätzlich über ein praktisches TFT-Display, das sich ganz ähnlich wie ein Tablet leicht mit den Fingerspitzen betätigen lässt. Neben den allgemeinen Informationen wie Uhrzeit und Datum liefert das Display Informationen über die Innentemperatur des Kühlschranks und des Gefrierfachs. Diese modernen, intelligenten Modelle speichern die Informationen über den optimalen Lagerplatz sowie die Nährwerte der gängigsten Lebensmitteln wie Obst, Gemüse, Fisch oder Fleisch.

Auf diese Weise können die Lebensmittel optimal gelagert werden, sodass diese nicht an Geschmack und Frische verlieren. Diese Kühlschränke mit Eiswürfelbereiter lassen sich über ein solches Display zudem in unterschiedliche Modi schalten wie u.a. in Minimal-Kühltemperatur oder Urlaubsmodus.

Kühlschrank mit Eiswürfelbereiter: Ausstattungsmerkmale

Mit einem Kühlschrank mit Eiswürfelbereiter werden die Grundfunktion des Kühlens um den

Eiswürfelbereiter erweitert, wobei dieser meist in der Fronttür integriert ist. Solche Modelle werden auch als Side-by-Side Kühlschränke bezeichnet. Dabei bieten die modernen Geräte die Möglichkeit, beliebig

einzustellen, wie viele Eiswürfel zubereitet werden sollen. Neben normalen Eiswürfeln lässt sich mit hochwertigen Kühlschränken mit Eiswürfelbereiter auch Crushed-Ice herstellen.

Heutzutage sollten Kühlschränke auf dem Stand der neuesten Technik sein und dem höchsten Energieeffizienz-Faktor entsprechen. Kühlschränke mit Eiswürfelbereitern sollten mindestens der der Energieeffizienzklasse A++ entsprechen, denn aufgrund ihrer Größe und des zusätzlichen Funktionsumfangs gestaltet sich der Stromverbrauch solcher Side-by-Sidy Kühlgeräte deutlich höher als bei herkömmlichen Einbaukühlschränken. Generell unterscheiden sich die Kühlschränken mit Eiswürfelbereiter zwischen Modellen, bei welchen der Eiswürfelbereiter mit oder ohne Wasseranschluss in Betrieb genommen wird.

Kühlschrank mit Eiswürfelbereiter durch Wasserspender und Wasseranschluss

Diese Modelle benötigen einen festen Wasseranschluss, sodass im Falle einer Neugestaltung der Küche ein fester Wasseranschluss eingeplant werden muss. Küchen, die über einen Wasseranschluss unter dem Waschbecken verfügen, lassen sich diesbezüglich entsprechend nachrüsten. Im Gegensatz zu einem Geschirrspülgerät wird für den Kühlschrank mit Eiswürfelbereiter kein Wasserabfluss, sondern nur der feste Wasseranschluss benötigt.

Dabei ist der Wasserschlauch meist an der Rückseite des Kühlschranks verbaut, der im Lieferumfang enthalten ist . Beim Einbau des Kühlschranks mit Eiswürfelbereiter sollte beachtet werden, dass der Schlauch so kurz wie möglich gehalten wird, um abstehendes Wasser zu verhindern. Wurde der Schlauch mit dem Wasseranschluss verbunden, kann sofort mit der Eiswürfel-Produktion begonnen werden.

[box type=“tick“]Die Vorteile auf einen Blick[/box]

  • Produziert eine unbegrenzte Menge an Eiswürfeln
  • Jederzeit verfügbares Wasser
  • Das Leitungswasser wird frisch aus der Leitung bezogen und ist nicht mehrere Tage alt[/su_box]

Kühlschrank mit Eiswürfelbereiter ohne integrierten Wasseranschluss

Der Unterschied zur oben beschriebenen Variante liegt darin, dass diese Modelle über einen integrierten Wassertank im Inneren des Kühlschranks verfügen. Um einen solchen Kühlschrank mit Eiswürfelbereiter zu installieren wird kein Wasseranschluss benötigt, sodass das Kühlgerät an jedem beliebigen Ort platziert werden kann. Insbesondere in bereits bestehenden Küchen, die nur mit einem Wasseranschluss ausgestattet sind, bietet diese Variante einen echten Vorteil. Dabei füllt sich der Wassertank nicht automatisch wieder auf, sondern muss manuell aufgefüllt werden, womit nur ein geringer Aufwand einhergeht, der darin besteht, den Tank zu befüllen, sobald kein Wasser mehr vorhanden ist. Wie oft der Wassertank neu befüllt werden muss, hängt von dem jeweiligen Fassungsvermögen des Tanks ab. Auch im Falle eines sehr großen Volumens empfiehlt es sich, das Wasser gelegentlich gegen frisches Wasser zu ersetzen. Ein weiterer Vorteil dieser Modelle besteht darin, dass die Eiswürfel automatisch produziert werden. Sobald nicht mehr genug Wasser im Tank vorhanden ist, wird dies vom Gerät angezeigt.

[box type=“tick“]Die Vorteile auf einen Blick[/box]

  • Es wird kein Wasseranschluss benötigt
  • Keine Umbauarbeiten nötig
  • Ermöglichen eine flexible Platzierung[/su_box]

Weitere praktische Features von einem Side-by-Side Kühlschrank mit Eiswürfelfunktion

Neben der Eiswürfelproduktion und dem integrierten Wasserspender zählen weitere Features zu den modernen Side-by-Side Kühlschränken, wie u.a. das sogenannte Twin-Cooling-Plus, womit sich Frische und Geschmack von Lebensmitteln verlängern lassen.

Das integrierte Umluftsystem sorgt für eine geräuscharme und schnelle Kühlung. Im Inneren des Kühlschrank mit Eiswürfelbereiter bieten zahlreiche verschiedene Abstellflächen und Fächer ausreichend Platz für Lebensmittel und Getränke. Auch die Regulierung der Temperatur wird elektronisch anzeigt und lässt sich bei den meisten Geräten digital einstellen.

Sollte die Kühlschranktür zu lange aufstehen, so wird ein akustisches Signal ausgelöst, um die Temperatur des Kühlschranks jederzeit aufrecht zu erhalten. Für die optimale Verteilung der Kälte sorgt ein integrierter Ventilator. Durch innovative neue Features, wie u.a. Super-Kühl-Funktion oder Party-Funktion wird ein sehr schnelles Herunterkühlen von Getränken ermöglicht.

Welches Kühlschrank-Format ist ideal?

Eiswürfelbereiter erfreuen sich einer stetig wachsenden Beliebtheit. In Bezug auf das ideale Format des Kühlschranks mit Eiswürfelbereiter lässt sich sagen, dass dies natürlich immer abhängig von der Größe und den Abmessungen der Küche ist. Soll die Küche neu gestaltet werden, so kann die Größe selbst bestimmt werden.

Kühlschränke mit Eiswürfelspender können heutzutage über eine Kapazität von bis zu 400 Liter und teilweise sogar mehr verfügen. Die Höhe der Geräte variiert und kann bei amerikanischen Kühlschränken schon einmal 2 Meter betragen. Die Standbreite der modernen Kühlgeräte ist bis zu einem Meter möglich.

[amazon box=“B00N2MHA24″ title=“Siemens KA90GAI20 iQ500 Side-by-Side / A+ / 177 cm Höhe /“/]

Zahlreiche unterschiedliche Designs

Ein Kühlschrank mit Eiswürfebereiter ist heutzutage in den unterschiedlichsten Designs erhältlich. Mal besonders elegant aus pflegeleichtem und robustem Edelstahl gefertigt, mal in knalligem Rot oder Türkis im Retro-Stil und dann wieder ganz klassisch als Einbaumodell, kann der gewünschte Kühlschrank den eigenen Vorlieben entsprechend ausgewählt werden. Hier entschiedet allein der individuelle Geschmack.

Energieeffizienz und weitere innovative Features

Beim Kauf eines Kühlschranks mit Eiswürfelbereiter sollte unbedingt der Energieverbrauch berücksichtigt werden. Die Side-by-Side Kühlgeräte verfügen im Vergleich zu den konventionellen Einbaukühlschränken und Standgeräten über weitaus größere Kühlsysteme, wodurch auch der Energieverbrauch um einiges

höher ausfällt. Mit Geräten, die der Energieeffizienzklasse A+++ entsprechen, können ca. 60 Prozent der Energiekosten eingespart werden, was sich langfristig positiv auf die Stromrechnung auswirkt.

Ein Kühlschrank mit Eiswürfelbereiter ist wahlweise als Komplett-Kühlschrank oder auch in Form einer Kühl-Gefrierkombination erhältlich. Personen, die viel Wert auf eine gleichmäßige Temperaturverteilung im gesamten Kühlschrank legen, sollten auf ein Gerät mit integrierter Umluft-Funktion zurückgreifen. Dank praktischer Zusatzfunktionen wie No-Frost-Technologie, Party-Funktion für ein rasches Herunterkühlen von Getränken, automatische Abtau-Funktion, Superkühlfunktion, Kaltwasserspender und ein übersichtliches Display wird der Komfort erhöht und der Energieverbrauch gesenkt.

Besonders neuartige und trendige Funktionalitäten bieten Side by Side Kühlschränke, die via Smartphone den Weg ins Internet öffnen. Im Vergleich zu den herkömmlichen Kühl-Gefrierkombinationen verfügen moderne Modelle  in der Regel über  zwei separat voneinander laufenden Kühl- und Kondenssystemen, die mit einem Kompressor betrieben werden und beide Seiten somit individuell regelbar sind. Side by Side-Kühlschränke, die mit speziellen Frischefächern ausgestattet sind, bieten den Vorteil, dass leicht verderbliche Lebensmittel, wie Obst und Gemüse in der 0-Grad-Zone des Kühlschranks aufbewahrt und somit länger frisch gehalten werden können.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert